Der Kinderschutzbund Traunstein bietet in seiner Beratungsstelle  „Haus der Gesundheit“  in der Bahnhofstr. 31 in Traunstein eine

Erziehungsberatung im Einzelgespräch an

Wer kann sich beraten lassen?
Jeder

Wie läuft Beratung  ab?
Sie machen  mit unserer diplomierten logotherapeutischen Beraterin einen  Ersttermin aus. Was Sie ihr erzählen  unterliegt absolut der Schweigepflicht.   
Nach diesem ersten Termin entscheiden wir gemeinsam, wer  und  wo Sie weitere Beratungen / Hilfen  finden können.  
In unerem Team ist eine Traumapädagogin, eine diplomierte logotherapeutiche Lebensberaterin, eine Sozialpädagogin, eine Anwältin und eine Kinderärztin. Wir sind in Kooperation mit dem sozialpädagogischen  Kinderzentrum.

Kosten:
Die Erst-Beratung ist kostenlos.
 Falls Sie bei uns anschließende Beratungstermin  möchten, können Sie  dem Kinderschutz eine Spende zukommen lassen.  Bescheinigungen werden gerne ausgestellt. 

Wo finden die Beratungen statt?
Coronabedingt per Telefon.
Ansonsten im Haus der Gesundheit, Traunstein , Bahnhofstr. 31


Termine nach Vereinbarung: 0176 – 23 75 87 75

Flyer zum Herunterladen siehe ... 

 

 

  

Schlagzeilen

Neu: Erziehungsberatung

Der Kinderschutzbund Traunstein bietet in seiner Beratungsstelle  „Haus der Gesundheit“  in der Bahnhofstr. 31 in Traunstein eine

Erziehungsberatung im Einzelgespräch an

Weiterlesen ...

Neu: Elternkurs "Starke Eltern - starke Kinder!

Der Elternkurs "Starke Eltern - starke Kinder" des Kinderschutzbundes startet, sobald sich 8 Personen ausverschiedenen Familien angemeldet haben.
Vorgesehen sind zunächst 10 Termine mit jeweils 2 Stunden.

Weiterlesen ...
Zum Seitenanfang

copyright: Deutscher Kinderschutzbund e.V. Orts- und Kreisverband Traunstein,  Chiemgau Webdesign SFIT